Felsenstadt Petra

Vier Fahrstunden von Amman und man steht vor den Toren von Petra. Die Erforschung der Ruinen garantiert ein unvergessliches Erlebnis. Die abgelegene Felsenstadt ist einer der großen Schätze der Welt. Und die berühmteste unter Jordaniens vielen Sehenswürdigkeiten.

Das gewaltige Sandsteingebirge um Petra hat uns sofort begeistert und magisch angezogen. Die Felsenstadt liegt in einem Labyrinth tiefer Täler und Schluchten abgeschottet. In den zerklüfteten Felswänden sind die berühmten Fassaden, Häuser, Treppen, und Grabmale herausgehauen.

Uns hat Petra sehr gefallen, nicht nur wegen der Natur und Architektur, die dem Ort eine mythisch anmutende Aura verleihen, sondern auch wegen der vielen Begegnungen mit den einheimischen Kindern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s